KULI newsletter background

FEMFAT Usermeeting Korea 2017

Mitte September 2017 fand das siebte lokale FEMFAT User Meeting in Korea statt. Mehr als 60 Teilnehmer von 21 Firmen folgten dabei der Einladung unseres Partners CAE-Cube – und das, obwohl in der gleichen Woche die große internationale technische Konferenz von ALTAIR (ATC) in Seoul durchgeführt wurde. Die breite Anwendbarkeit von FEMFAT spiegelt sich dabei in den verschiedenen Branchen wieder, die vertreten waren. So hat zwar der Automotive Bereich mit 43% der Teilnehmer dominiert, aber die Teilnahme aus den anderen Industriezweigen war schon beachtlich.

Dementsprechend vielfältig waren daher auch die Anwenderbeiträge, wobei besonders die Bewertung von Kunststoffbauteilen und die Untersuchung von vibrationsbelasteten Komponenten mit SPECTRAL oder ChannelMAX im Fokus standen.

Unter den technisch sehr hochstehenden Anwenderbeiträgen wurde auch ein „Best Lecture Award“ vergeben, welcher von Hr. Ho-Dong Choi mit seinem Vortrag über die Lebensdauerbewertung von kurzfaserverstärkten Kunststoffen gewonnen wurde. Er hat in seiner Arbeit dargestellt, wie durch eine korrekte Berücksichtigung der Faserorientierung die Versuchsergebnisse sehr gut getroffen werden konnten. Neben der Prämierung des besten Vortrages gab es noch viele weitere Preise zu gewinnen. So wurden die besten Feedbacks mit Preisen belohnt und am Ende der Veranstaltung eine Lotterie als Dankeschön für die Teilnehmer durchgeführt.

Besonderer Dank gilt Tae-Jin Kim und seinem Team von CAE Cube für die gelungene Organisation der Veranstaltung und die von ihnen beigesteuerten Konferenzbeiträge. Es war wieder ein toller Event und wir freuen uns schon auf das nächste koreanische User Meeting im Herbst 2019.