car light with blue background

KULI advanced

Das Modul KULI advanced enthält bestimmte Funktionen, um die Arbeit angenehmer zu gestalten und um einige manuelle Iterationen zu vermeiden, darunter zum Beispiel

  • Parametervariation („was-wäre-wenn“-Szenarien)
  • Automatische Optimierung durch Definieren von Optimierungszielen und -parametern

KULI ist ein 1D-Tool mit Schnittstellen zur Integration von Ergebnissen aus 3D-CFD-Berechnungen

  • Berücksichtigung ungleichmäßiger Luftverteilung
  • Koppelung mit CFD-Codes (Co-Simulation)

Dem Benutzer ist es jedenfalls möglich, eine Verknüpfung mit anderen Software-Tools herzustellen, sollte zum Beispiel die Steuerungseinheit eines Lüfters oder anderer elektrischer Komponenten mit einem externen Programm programmiert worden sein.

  • Schnittstelle zu externen Programmen, z. B.
    • mithilfe der COM-Technologie
    • mit direktem Zugang
    • zu Matlab/Simulink