background grey honeycomb

Wärmemanagement-Dienstleistungen

Die Wärmemanagement-Simulation ist im Entwicklungsprozess jedes neuen Fahrzeugs unerlässlich. Die exakten thermischen Einflüsse von Komponenten zu kennen ist für ein optimales Design notwendig, da sie Energieverbrauch, Abgas- und Geräuschemissionen, Lebensdauer und andere Parameter beeinflussen. Allerdings wird das Fachwissen, das für die notwendigen anspruchsvollen Simulationen und Berechnungen erforderlich ist, immer umfangreicher. 

Im ECS verfügen wir über 25-jährige Erfahrung im Wärmemanagement. Sie können diese Expertise nutzen, indem Sie ein Simulationsprojekt bestellen. Es stehen verschiedene Projektkategorien zur Verfügung:

  • Vollständige Wärmemanagementprojekte einschließlich KULI-Simulation, CFD-Simulation und Messungen
  • KULI-Simulationsprojekte, um ein Problem vollständig von uns lösen zu lassen
  • Unterstützung für Ihr KULI-Team bei bestimmten Aufgaben; entweder an unserem Standort oder direkt vor Ort
  • Verbesserung Ihrer KULI-Simulationsumgebung, z. B. indem Sie Excel-Makros einrichten oder KULI mit Ihrer Matlab -/Simulink-Umgebung verknüpfen


Unser Erfahrungsspektrum umfasst folgende Bereiche:

PKW-Projekte inkl. folgender Themen:

  • Konzeptstudien – Größe und Position der Kühlkomponenten
  • Motorvarianten und Front End Studies
  • Temperatur- und Kraftstoffverbrauchssimulation für Fahrzyklen
  • Wärmemanagement für Hybrid- und Elektroautos – angefangen bei der Batterie bis hin zum Fahrzeug selbst
  • HVAC-Leistungssimulationen (Abkühlen und Aufheizen inkl. Wärmepumpe)

Bus- und LKW-Projekte inkl. folgender Themen:

  • EURO IV/V/VI-Maßnahmen zur effizienten Kühlung
  • AGR und Ladeluftvorkühlung
  • Gebläsesteuerung und instationäre Simulation
  • Wärmerückgewinnung
  • Hybridfahrzeuge inkl. Batteriekühlung, E-Motorkühlung etc.

Geländefahrzeugprojekte inkl. folgender Themen:

  • Systemoptimierung: Öl - Ladeluft - Kühlmittel
  • Anpassung des Kühlpakets an die Anforderungen der neuesten Emissionsvorschriften
  • Optimierung des Kühlluftstroms für heckseitiges Kühlerpaket
  • Klimatisierung der Fahrerkabine von z. B. Traktoren, Baggern etc.

In fast jedem dieser Projekte wird KULI als zentrales Instrument verwendet. Die enge Zusammenarbeit zwischen dem KULI-Entwicklungsteam und dem KULI-Projektteam ermöglicht es uns, alle Funktionen von KULI in unseren Projekten voll auszuschöpfen. Darüber hinaus werden Vorschläge und Verbesserungen für KULI, die sich in diesen Projekten ergeben, rasch in die Software implementiert.

Ein Projekt kann auch mit anderen Dienstleistungen kombiniert werden. Es ist oftmals von Interesse, eine Wärmemanagementsimulation mit folgenden Dienstleistungen zu kombinieren:

  • Numerische Strömungssimulationen (CFD)
  • Wärmemanagementmessungen
  • Akustische Messungen und Verbesserungen
  • Thermoschock- oder Vibrationstests von Kühlern oder kompletten Kühlerpaketen
  • und vieles mehr.

Das Engineering Center in St. Valentin verfügt über Expertenwissen in allen diesen Bereichen. Klicken Sie auf die obigen Links, um mehr Informationen zu erhalten.

Sie haben Interesse am Know-how unserer Wärmetechnikexperten? Melden Sie sich gerne bei uns!